28,10,0,50,1
600,600,60,0,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,0,1,5000
Powered By Creative Image Slider
Mannschaftstriathlon
Triathlon Lauingen
Kindertriathlon
Schwimmstart
Start Triathlon

btvlogomits


INFO

Folgende Triathlonveranstaltungen in Schwaben sind für 2019 geplant:

1. 26.05.2019 5. Günzburger Alkoholfrei Cross-Triathlon in Günzburg

     Günzburg: (Achtung: mit Kinder- und Jugendtriathlon)

2. 15.06.2019 6. VR-MANNSCHAFTSTRIATHLON / KINDERTRIATHLON LAUINGEN

3. 16.06.2019 14. VR-TRIATHLON LAUINGEN

4. 29.06.2019 29. UNTERALLGÄU TRIATHLON OTTOBEUREN

5. 14.07.2019 4. ZUSSER SCHWARZBRÄU NULLINGER TRIATHLON ZUSSMARSHAUSEN

     ZUSSMARSHAUSEN: (EVTL. MIT KINDER- U. JUGENDTRIATHLON)

6. 28.07.2019 2. HARBURGER SCHÜLER- UND JUGENTRIATHLON IN HARBURG

7. 04.08.2019 ÖTTINGER TRIATHLON IN ÖTTINGEN

8. 18.08.2019 37. Allgäu Triathlon in Immenstadt

     DER ALLGÄU TRIATHLON 2019 IST AUSGEBUCHT!

     DIE LETZTE CHANCE NOCH DABEI ZU SEIN IST UNSERE WARTELISTE !

9. 29.09.2019 31. KÖNIGSBRUNNER TRIATHLON (Achtung: Schwimmen im Hallenbad)


INFO

An alle Triathleten aus Schwaben,

unser schwäbischer Verbandstag findet am Freitag 18.01.2019  um 18:30 Uhr im Gasthof Linde in Günzburg- Deffingen statt.
Es würde uns freuen wenn von jedem Verein vertreter anwesend sind.
 
Mit sportlichen Grüßen
Erich Gruber
 
 Landgasthof Linde
Hauptstraße 2
Günzburg-Deffingen
 
Tel: 08221-367400

Liebe Triathlon begeisterten Mädchen und Frauen!

Vom 12. bis 14. April 2019 bietet der Bayerische Triathlon Verband  wieder einen Workshop speziell für Frauen an.

Du möchtest dich einer neuen Herausforderung stellen und Schwimmen, Radfahren und Laufen kombinieren

DANN BIST DU BEI UNS RICHTIG!

Wir wollen dich mit theoretischen und praktischen Einheiten auf deinen ersten bzw. nächsten Triathlon vorbereiten

 foto 2019 2 

foto 2019 3  foto 2019 1

Unkostenbeitrag: 75€
Teilnehmerzahl: 10 - 12
Übernachtungsmöglichkeit: Pension Erb Memmingen; Tel. 08331/84868
Jugendherberge Ottobeuren; Tel. 08332/368
Treffpunkt: Freitag, 12.4.19 Sportwelt Ottobeuren am Galgenberg
Ende: Sonntag 14.4.19 gegen 16.30 Uhr in Memmingen
Geplanter Ablaufplan:
•  Freitag bis 16:00 Uhr Anreise Sportwelt Ottobeuren theoretischer Teil und Spinnig Stunde
    anschließend gemeinsames Pizza oder Pasta Essen.
•  Samstag ab 9:00 Uhr Radtechnik und Wechseltraining Nachmittags Schwimmen und Athletik
   Abends: Möglichkeit zum gemeinsamen Zusammensitzen und Essen
•  Sonntag: Lauftechnik, Radausfahrt und 2. Schwimmeinheit

Anmeldungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung


Sabine Kaspar-Gawens Frauenbeauftragte BTV Tel: 08331/5483

 

 

Junge Triathleten sind meisterlich

 

SchwMeister Schüler B Giulia Göttler u. Henri Schröppel 6   Schw. Meister Jugend B Jule Resselberger u. Alex Häberle 2   Schw. Meister SchülerA Stine Schreitmüller u. Luis Rühl 3

Schw. Meister Jugend A Paul Fensterer 1   Schw.Meister Junioren Maximilian Häberle 4   schwäMeister SchülerC Joel Westphal 5   SchwMeisterin Schüler C Amy Feldmann 7

Der erste Harburger-Kinder und Jugendtriathlon - bestens organisiert vom TSV Harburg - ist mit 68 Startern aus ganz Süddeutschland ein voller Erfolg gewesen. Das Interesse an dieser Sportart mit den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen ist in der Region ungebrochen.

Besondere Spannung versprach die Wertung zur Schwäbischen Meisterschaft in den Klassen Schüler C bis Junioren.
Das Sportgelände und die angrenzende Straße nach Brünsee verwandelten sich am Sonntag in eine perfekte Triathlon-Arena mit zahlreichen Zuschauer-Zonen im Bereich der Schwimmstrecke sowie der Rad- und der Laufstrecke.
Die 40 Helfern des TSV Harburg Abt. Triathlon, unterstützt von der Freiwilligen Feuerwehr Harburg, sorgten für einen reibungslosen und gefahrlosen Ablauf der Veranstaltung. Eine breite Unterstützung erhielten die Organisatoren durch die Stadt Harburg (städtischer Bauhof), Obst- und Gartenbauverein und zahlreiche Unternehmen aus Harburg und Umgebung.

Organisationsleiter Jochen Rühl dankte allen Unterstützern für ihr Engagement und freute sich riesig, dass auch zahlreiche Teilnehmer aus der Region und ganz speziell von der TriaKids des TSV Harburg am Start waren.
Bürgermeister Wolfgang Kilian betonte:"Der blaue Teppich ist das Ziel" und schickte die erste Startgruppe pünktlich um 11:30 Uhr auf die Schwimmstrecke. Die Wörnitz glich einem “Piranhabecken”, 25 Nachwuchsathleten der ersten Startgruppe durchpflügten das Wasser.
Die älteren Teilnehmer - am Start waren die Jahrgänge 1999 bis 2006 - mussten 300 Meter schwimmen, sechs Kilometer mit dem Rad fahren und 1,6 Kilometer laufen. Die jüngste Teilnehmergruppe musste dagegen nach dem ersten 20-Meter-Schwimmen, einen Kilometer Rad fahren und noch einmal 100 Meter laufen.
Die kleinen Sportler wurden von den Familien und Freunden lautstark angefeuert. Dabei spielte die Platzierung bei den jüngeren Athleten eher eine untergeordnete Rolle, sie wurden beim Zieleinlauf alle als Sieger gefeiert.

Schwäbische Meister wurden aus dem Verbreitungsgebiet:
Junioren: Häberle Maximillian (TV Memmingen)
Jugend A: Fensterer Paul (TV Memmingen)
Jugend B: Jule Resselberger (TriTV Lauingen), Häberle Alex (TV Memmingen)
Schüler A: Stine Schreitmüller und Luis Rühl
Schüler B: Giulia Göttler und Henri Schröppel
Schüler C: Amy Feldmann und Joel Westphal (alle TSV Harburg Triakids)
Alle Platzierungen können auf der Homepage des TSV Harburg nachgelesen werden.


April 2018

Triathlon Workshop für Frauen ERFOLGREICH ABSOLVIERT...

TEXT UND BILDER ZUM FRAUENWORKSHOP

 

Nachdem das erste Triathlon Einsteiger Seminar für Frauen letztes Jahr gut angenommen wurde,

lud die BTV Frauenwartin Sabine Kaspar Gawens am vergangenen Wochenende 13./14.04.18 erneut zum

Triathlon Frauen Workshop nach Ottobeuren/Memmingen im Allgäu ein. Mit dreizehn Frauen aus ganz

Bayern war das Seminar voll ausgebucht und es mussten leider einige Interessentinnen abgewiesen

werden. Der Workshop begann am Freitag Abend in der netten Atmosphäre der Sportwelt Ottobeuren

mit einer Vorstellungsrunde. Die meisten Frauen sind entweder durch ihre Männer/Freunde oder über

die Einzeldisziplinen zum Triathlonsport gekommen. Danach kamen die Damen bei einer Spinning Stunde

erst mal richtig ins Schwitzen. Der erste Tag endete mit einem gemeinsamen Essen, bei leckeren

Holzofenpizzen aus der Sportwelt und einem Vortrag von Trainer Christoph Gawens zu Themen rund

um die Vorbereitung auf einen Triathlon.

Am Samstag ging es dann direkt auf's Rad. Da manche Teilnehmerinnen gar keine bis wenig Erfahrungen

mit dem Rennradfahren hatten, wurde erst einmal das Radgefühl geschult. Später ging es dann beim

Wechseltraining schnell zur Sache, wobei der SpaSS nicht zu kurz kam – aber bei einigen auch schon

ein richtiger Ehrgeiz erwachte. Beim Schwimmen legte Trainer Christoph Gawens einen Fokus auf die

grundlegenden schwimmerischen Fähigkeiten. Die Kraul Technik wurde mit allen intensiv geschult.

Nach einer Stärkung mit Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks ging es dann noch zum Laufen. Bei bestem

Wetter kamen die Teilnehmerinnen nicht nur aufgrund der Temperaturen, sondern auch wegen den

Koordinations-Übungen ins Schwitzen. Mit einer Athletikeinheit und Entspannungsübungen fand der

Tag einen guten Abschluss. Die Teilnehmerinnen äußerten sich durchwegs positive und wünschen

inem Aufbau Kurs.

Mit einem Trainingsplan an der Hand können sie sich jetzt auf ihren ersten bzw. nächsten Wettkampf

vorbereiten. 

Als nächstes ist noch ein Freiwasser-Schwimmseminar geplant. Genaue Infos dazu werden demnächst

auf der BTV Seite veröffentlicht.

 


ZWEI NEUE B-TRAINER IN DER TRIATHLON-ABTEILUNG DES TV MEMMINGEN

                          


Liebe Kaderathleten (besonders neue D1/D2-Athletinnen und Athleten),

liebe Nachwuchsathleten und an Triathlon Interessierte!

Schwimmtraining Dezember 2017

 

Koordinationtraining und Schwimmen bildeten Schwerpunkte beim 5. Tripoint des BTV in Memmingen

Trotz winterlicher Verhältnisse und einigen krankheitsbedingten Ausfällen, fanden sich wieder 23 triathlonbegeisterte Jugendliche

in Memmingen zum letzten diesjährigen schwäbischen Stützpunkttraining ein.

Hauptaugenmerk legten die Trainer Christoph Gawens (B-Trainer Leistungssport Schwimmen/Triathlon), Sabine Kaspar-Gawens,

Wolfgang und Moritz Gawens auf die Schulung der Koordinationsfähigkeit der Jugendlichen. Dies wurde durch verschiedene

Life Kinetikübungen trainiert. Mit Hilfe von Koordinationsleitern, Jonglierbällen, Springseil und weiteren Hilfsmitteln wurde dies den

Sportlern geschult. Ein abschließender Hallentriathlon lies Wettkampfstimmung aufkommen – dabei wurden Wechselsimulationen

durchgeführt, die Sprintfähigkeit gefordert und der Teamgeist gefördert. Nach einer kurzen Mittagspause mit leckerem Punsch,

Plätzchen und Obst folgte die Haupteinheit des Trainingstages. Auf den fünf Schwimmbahnen des Memminger Hallenbades wurde

der Leistung entsprechend in verschiedenen Gruppen trainiert. Dabei absolvierten die Jugendlichen Triathleten entsprechend ihrem

Alter  ein Pensum von 2,6 km bis 3,7 km.

Beim Staffelschwimmen am Ende wurden nach einem anstrengenden Trainingstag nochmal alle Kräfte mobilisiert. Ausgepowert geht

es jetzt in die wohlverdiente Weihnachtspause.

Für einige Athleten startet bereits am 27.12.17 ein weiterer Kaderlehrgang.

 

 

Schwimm Technik Seminar Frauen

Am 25.11.17 startete in Memmingen das erste Schwimm Technik Seminar für Frauen. 

Um individuell auf die Damen einzugehen wurde die Teilnehmer Zahl auf zehn beschränkt. Im Vorfeld wurden schon die

vorhandenen Schwimm Voraussetzungen und die Erwartungen an das Seminar abgefragt. 

Um 8.30 Uhr trafen sich die Damen aus ganz Bayern im Memminger Hallenbad. Beim ersten Schwimmblock wurden generelle

schwimmerische Grundlagen vermittelt - gleiten, richtiger Abstoss, Wassergefühlsübungen... 

Es folgte eine Videoaufnahme jeder Dame, die in der Mittagspause bei einem leckeren Büfett individuell besprochen wurde.

Hierbei gab der Trainer Christoph Gawens (Trainer B Schwimmen/Triathlon) wertvolle Verbesserungstipps. Im zweiten Schwimmblock

am Nachmittag wurden diese sogleich in die Tat umgesetzt. Das Augenmerk wurde auf die Verbesserung der Kraultechnik gelegt.

Verschiedene Technik - und Partnerübungen mit unterschiedlichen Hilfsmitteln (Kurzflossen, Paddles,...) kamen hier ins Spiel. 

In einer schwimmspezifischen Athletik Einheit erhielten die Damen von Christoph einen Einblick in verschiedene Trainingsgeräte

- Sling Trainer, „Wackelbrett“, Zugseil, Theraband, kettlebell, Faszienrolle, ...

Gegen 17.00 Uhr endete das Seminar mit strahlenden Gesichtern und der Frage nach weiteren Seminaren. 

Im Frühjahr wird wieder ein Triathlon Seminar für Frauen, ein Rennrad Kurs mit Reparatur Tipps  und ein weiteres Schwimmcamp stattfinden. 

Sabine Kaspar- Gawens

Frauenbeauftragte BTV

       

 


Liebe Eltern, Trainer, Vereinsbetreuer und Interessierte!

Im Rahmen des ersten Trainingstages der Saison 2018 möchten wir Sie herzlich zu einer kleinen Infoveranstaltung einladen. Wir werden Sie über

den Aufbau des TriPoints und des Leistungssportsystems und weitere geplante Trainingstage und Wettkämpfe informieren. Für Sie besteht die

Möglichkeit das Trainerteam des TriPoints Schwaben persönlich kennen zu lernen und uns Fragen zu stellen.

Die Infoveranstaltung wird etwa 1 Stunde dauern. Anschließend können Sie die Möglichkeit nutzen Memmingen und Umgebung kennenzulernen,

bis der Trainingstag vorbei ist.

Wir freuen uns darauf Sie persönlich kennen zu lernen!

Mit sportlichen Grüßen

Christoph Gawens Sabine Kaspar-Gawens
Nachwuchstrainer Schwaben Jugendwartin und Nachwuchstrainerin Schwaben

Christoph Gawens

Trainer TriPoint Schwaben
+49 151 25313004


 


Super Wetter beim letzten Trainingstag der Saison am TriPoint Memmingen

Strahlender Sonnenschein und warme Temperaturen erwarteten die Kinder und Jugendlichen beim letzten Trainingstag der Saison 2016/17

des TriPoint Schwaben in Memmingen. 17 junge Athletinnen und Athleten waren der Einladung von Trainer Christoph Gawens und der

schwäbischen Jugendwartin Sabine Kaspar-Gawens gefolgt. Sie erwartete ein abwechslungsreiches, lehrreiches und intensives Programm

bei der Triathlon-Abteilung des TV Memmingen. Gestartet wurde der Tag mit einer Schwimmeinheit im Memminger Freibad. Doch bevor es

ins Wasser ging, gab es eine kleine Theorie Einheit zum Thema Freiwasserschwimmen. Hierbei erklärte Christoph Gawens den Teilnehmern

die Besonderheiten des Freiwassers und gab praxisnahe Tipps zur Taktik und Renngestaltung im Wettkampf. Anschließend wurden das gelernte

Wissen direkt angewendet: Beim Bojen umschwimmen und Wasserschattenschwimmen wurden Wettkampfsituationen nachgestellt und somit

die Wettkampfhärte geschult. Auch beim zweiten Teil wurde zuerst wieder theoretisch und anschließend praktisch der erste und zweite Wechsel

thematisiert. Recht schnell merkte der ein oder andere wie viel Zeit man hier verlieren kann und es ging an die Optimierung mit Hilfe von Gummis

an den Radschuhen, richtigem Aufspringen und rechtzeitigem Absteigen. Nach einer kleinen Pause ging es beim Mehrfachkoppeln richtig rund.

Aufgeteilt in zwei Gruppen brachten abwechselnd die Jugend/Junioren und die Schüler die Bahn des BBZ-Stadions zum glühen. Nach einem

kurzen simulierten Schwimmen ging es auf dem Rad zwei bzw. eine Runde um den Platz und nach erneutem Wechsel zu Fuß erneut eine bzw. eine

halbe Runde. Bei den kleinen „Fights“ innerhalb der Gruppe gab jeder sein bestes und nach ein paar Wiederholungen kamen alle in der brennenden

Sonne zum Schwitzen. Nach kurzer Stärkung ging es dann in den zwei Gruppen noch auf eine gemeinsame Radausfahrt. Nach einer guten Stunde

mit anschließendem Kriterium auf der Bahn waren alle sichtlich erschöpft, aber glücklich über das erfolgreiche Training.

Wir, das Trainerteam des TriPoint Schwabens bedanken uns bei allen Teil-nehmerinnen und Teilnehmern bei unseren Trainingstagen in den letzten

Monaten und wünschen allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Wettkampfsaison!

Sabine Kaspar-Gawens und Christoph Gawens

PS: Im Herbst geht es dann wieder weiter ;)

 

 

  

 


 

VOLKS-TRIATHLON IN LAUINGEN AM 18. JUNI 2017.

Hierfür erhalten alle Seminarteilnehmerinnen vom Fraueneinsteigerseminar eine ermäßigte Startgebühr.


Sabine Kaspar-Gawens

Frauenbeauftragte BTV

 

Aktuelle Events

Keine Termine
JSN Corsa template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen